Drucken

Schöne Wohnungen auf dem Petrisberg (Trier)

Auf dem Petrisberg, dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau, ist seit 2004 ein neuer Stadtteil als Mischgebiet zum Wohnen, Leben und Arbeiten (u.a. Wissenschaftspark mit ca. 180 Firmen) entstanden.
In Uni Nähe wurden in 2011 die „Hofhäuser“ errichtet, eine Wohnanlage mit 25 Appartements (38 m² - 82 m²). Die Besonderheit der Hofhäuser ist der zentrale Innenhof, um den die Wohnungen angeordnet sind. So findet jeder Bewohner auf seiner eigenen Terrasse (bzw. Freisitz) mitten in der Stadt seine Ruhe und Ecke zum „draußen sein“
Die Wohnungen verteilen sich auf Erd- und Obergeschoss, verbunden mit einem Aufzug. Alle Appartements und Wege innerhalb der Anlage sind rollstuhlgerecht. 
Fahrradkeller, Waschküche mit Maschinen zur Allgemeinnutzung, 13 Stellplätze vor der Tür runden das Angebot der Anlage ab.
Ausgestattet sind die Wohneinheiten mit einer Fußbodenheizung und Fliesenböden. Die Bäder sind rollstuhl- und behindertengerecht eingerichtet, die Duschen befahrbar. Jede Wohnung ist mit einer Pantryküche oder Einbauküchen ausgestattet. Die Beheizung erfolgt über ein Blockheizkraftwerk und Gasbrenntherme, die Heizkosten fallen aufgrund der Niedrigenergiebauweise bei entsprechender Nutzung niedrig aus (siehe Energieausweis).

 

 

Wohnung 1.OG (3 Zimmer)

1 Wohnen/Essen/Küche, 1 Schlafzi., 1 Arbeitszi., 1 Bad/Dusche/WC, 1 Windfang Wohnfläche ca. 82 m²

KM 820,00 € + NK

Kaution: 2 KM